JuBO e.V.
Blick ins Archiv
Jugendbühne Ostfildern e.V. / Junge Bühne Jugendtheater von Jugendlichen,- nicht nur für Jugendliche
Karten im Vorverkauf billiger! Um die Besucherströme besser steuern zu können hat sich JuBO entschlossen die Karten im Vorverkauf ( VVK bis eine Woche vor Aufführungsbeginn) günstiger anzubieten. Danach sind Reservierungen zum Abendkassenpreis möglich. (siehe Reservierungsregeln) Urmel aus dem Eis Vorverkauf : 5€ /9€   Abendkasse 6,-€ /10,-€ Kartenbuchung ab sofort unter Angabe von :Name, Vorstellungsdatum, Ermäßigten und Vollzahler-karten, unter karten@jubo.info oder ganz einfach mit unserem Bestellformular! (siehe Seitenende)
Lust mit zu Spielen? Wir nehmen weiterhin auch gerne neue Spieler und Spielerinnen auf. Inbesondere für unsere anlaufende Sonderprojekt “Theatersport” und “Maskenspiel” Meldet Euch einfach unter gerryjubo(at) yahoo.de bei unserem Spielleiter Gerry!
Ein Demokratieprojekt für Jugendliche SELBSTVERWALTET, DEMOKRATISCH und ANTI-RASSISTISCH
Vorbestellnungen zum Vorverkaufspreis sind bis 1 Woche vor Vorstellungsbeginn möglich. RESEVIERUNGEN zum Abendkassenpreis bis 24 Std. vor Vorstellungsbeginn!
SPENDEN? Sie möchten uns schnell und unkompliziert spenden? Da haben wir eine einfache Variante: * per Bankeinzug * per kreditkarte * oder mit PayPal Klicken sie auf den Spendenchein! (jeder Betrag ist willkommen)
Spendenkonto bei der Volksbank Esslingen DE12 6119 0110 0246 705 und 3 mal die Null
Ein Spaß für Groß und Klein- für die ganze Familie ab 16.November 2018!
Bühnenbearbeitung Frank Pinkus. Musik Ines Lange & Jan-Henning Preuße Auf der Insel Titiwu, auf der neben dem Professor Habakuk Tibatong und Pflegesohn Tim Tintenklecks nur die sprechende Tiere  Wutz, Ping Pinguin, Wawa,  Schusch und Seele-Fant leben, ist ein Eisberg mit einem Ei angespült worden. Und aus dem Ei schlüpft ein seltenes Tier: das Urmel. Das ist eine Sensation! Leider erfährt auch König Pumponell der 55., auch König Futsch der Erste von Pumpolonien genannt, von der Sache und fliegt los, um das Urmel zu jagen. Neben sehr erfahrenen Schauspieler/innen arbeitet in der musikalischen Ausarbeitung auch Emily Kittel und Martin Wiesner mit. Die Bühnengestaltung übernahm Eike Runft. Die JuBO, unter der Regie von Gerhard Bauer, hat wiedermal mit viele Liebe, schönen Kostümen und viel Humor das Stück mit den Tierfiguren und ihren Sprachfehlern wunderschön ausgearbeitet. Ein rie- siger Bühnenspass mit Musik für Zuschauer jeden Alters (ab 5 Jahre-99)- für die ganze Familie – passend um sich auf Adventszeit einzustimmen! Vorstellungen um 19:30 Freitag der 16.11./ Samstag 8. 12. Vorstellungen um 15:00 Uhr Sa. der 17. 11. /So. 18.11 /So.9.12. Die Veranstaltungen finden im Zentrum Zinsholz statt. Der reguläre Eintritt im Vorverkauf kostet für bis 1 Woche vor Vorstellungsbeginn den Vorzugspreis  von Erw. 9,-€/ Kinder und Erm. 5,-€ Reservierungen danach zum Abendkasse/Mittagskasse-Preis von 10,-€/ 6,-€ Um Reservierung wir aufgrund begrenzter Platzzahl geben Kartenbuchungen unter karten@jubo.info Urmel, Wutz, Wawa, Schusch, Ping Pinguin, Seelefant, König Futsch, Tim und Prof. Tibatong freuen sich auf Ihren Besuch!
Wir suchen eine/n Techniker/in! Bist du bereit Zeit und Engament zu investieren? Dann bist du bei uns richtig! Wir schicken Dich z.B.auf eine Schulung vom Landesverband und lernen dich auf unseren Geräten an. Melde dich einfach bei : gerryjubo (at) yahoo.de
Schülervorstellung auf entsprechend früher Anfrage am Do.22.11. um 9:00 Uhr möglich!